Der FV Eppertshausen stellt sich vor

10
Foto vom FVE gestellt

EPPERTSHAUSEN (PM). Die Fitnessgymnastik Gruppe trifft sich Donnerstags in der Sporthalle am Sportzentrum Eppertshausen. Frauen jeden Alters machen hier in ungezwungener Atmosphäre Aerobic Übungen zu flotter Musik. Mit Hanteln und Thera-Bändern wird hier nicht nur Bauch-Beine-Po trainiert, auch der Rücken und der Rest des Körpers werden bei einfachen Übungen gestärkt. „Geselligkeit kommt bei uns auch nicht zu kurz. Nicht nur zur Weihnachtsfeier und zum Sommer-Abschluss-Essen, treffen wir uns zu netten Gesprächen, bei denen auch viel gelacht wird.“, so Pamela Gruber Müller, welche die Gruppe leitet.

-Anzeigen-
Foto gestellt von FVE

Unsere Damengymnastik Gruppe, trifft sich ebenfalls Donnerstags in der Sporthalle an der Nieder-Röder-Straße. Unter der Leitung von Karola Neuhäusel und Michaela Euler-Peters, wird Gleichgewichtstraining, Yoga mit richtiger Atemtechnik, sowie Bauch-Beine-Po angeboten. In den Sommermonaten, wenn die Halle geschlossen ist werden in gemütlichem Rahmen kleine Fahrradtouren angeboten.

Foto von FVE bereit gestellt

Seit zehn Jahren gibt es nun auch schon die Gruppe „Der bewegte Mann“. Und der Name ist natürlich auch Programm. Dienstags treffen sich die ca. 30 Männer im Alter von 50, bis über 70 Jahren, in der Bürgerhalle Eppertshausen. Unter dem Motto: „Mach mit so gut du kannst und du wirst sehen, mit der Zeit wird alles besser gehen.“ wird unter der Leitung von Trainer Wolfgang Reinhold ein abwechslungsreiches Programm für Körper und Geist angeboten. In den Sommermonaten finden die Gruppenstunden, bei schönem Wetter unter freiem Himmel, im Sportzentrum Eppertshausen statt. Bewegung steht bei den Männern auch in geselliger Form auf dem Programm. Zu diversen Radtouren, Stadtrundfahrten und Besichtigungen trifft sich die Gruppe regelmäßig.

Wer also Lust auf einfache sportliche Bewegung in geselliger und freundlicher Runde hat, ist gerne eingeladen zu einem Probetraining an einem der Übungsabende teil zu nehmen. Quer- und Wiedereinsteiger/-innen sind jederzeit herzlich willkommen.

Leider finden zurzeit keine Gruppenstunden statt. Sobald es die Lage im Land wieder zulässt und die Örtlichen Liegenschaften wieder freigegeben werden, steigen auch unsere Gymnastikgruppen wieder in ihr Programm ein. Wir werden darüber informieren, wenn es soweit ist.

Vorstand und Jugendabteilung

Die Jugendabteilung des FVE ist seit sechs Jahren stetig am wachsen. Covid hat uns gezeigt, dass wir handeln müssen um den Ball wieder rollen zu lassen und uns auch nicht von einer Pandemie bestimmen lassen.

Wir werden die Tribüne im Sportzentrum Eppertshausen aufwerten und eine Verkaufshütte, Sprecherhütte und Lagerhütte aufstellen um den Fußball wieder rollen zu lassen. Hierfür wird ein enormen Betrag benötigt, welcher dazu beiträgt, Stromarbeiten, Erdaushubarbeiten sowie Verlege arbeiten zu finanzieren. Darum wurde das Crowfunding-Projekt ,,Jetzt ist die Tribüne dran“ ins Leben gerufen. Um in die Finanzierungsphase einzusteigen, benötigen werden mindesten 100 Fans benötigt.

Alle, die das Sportgelände nutzen, können somit auch die Aufwertung nutzen und endlich wieder Ihrem Sport unter den Hygiene Vorschriften nachgehen. Wer wissen möchte, wie es funktioniert und wie man dieses Projekt unterstützen kann, kann sich auf der Homepage der Volksbank Dreieich, bei einem der Vorstandsmitglieder des FVE, oder beim Vorstand der Jugendabteilung informieren.