Rap statt Helau – Solid und Sanima aus Dieburg

20

Die zwei jungen Dieburger Künstler Solid und Sanima haben sich ganz dem Rap gewidmet. Schon seit längerer Zeit gehen sie ihrem Hobby nach und versuchen mit ihren Liedern und Texten ihre Botschaften an die Hörerinnen und Hörer weiter zu geben. Ihre Inhalte beinhalten eigentlich alle Lebens- und Gefühlslagen die es bei Menschen gibt. Mittlerweile sind sie aus der Dieburger Musikszene nicht mehr weg zu denken. Es gab aber auch schon Anfragen aus dem ganzen Bundesgebiet, welches als Indiz gewertet werden darf, dass hier noch mehr Potenzial rund um den Rap da ist. Mehr über sich, ihre Philosophie und alles was einen guten Beat ausmacht, ist als Podcast bei Hannes and Guests – meet&speak zu hören.

-Anzeigen-