Wenn der Knoten sich im Kopf löst – Way Coaching

33
Erfolgreich Lernen
Bei Hannes and Guests – meet&speak interviewte Hannes Marb den erfolgreichen Unternehmer Yaw Heiser. Mit seinem Institut “Way Coaching” zeigt er, wie effizient Unterstützung in Lernprozessen sein kann. Der Podcast ist u.a. bei Spotify zu hören.
Hier eine wahre Erfolgsgeschichte:
Wo: Way Coaching Standort in Kranichstein Grundstr. 23 – 64289 Darmstadt
Wer: Way Coaching Co Founder Yaw Heiser – McKain Schüler 9.Klasse
Was: 50Euro
Wann: Dienstag, 05.01.2021
McKain hat eine super Entwicklung hingelegt. Er anfangs faul, hatte kein großes Interesse am Lernen und lernte nach einer intensiven Sitzung mit Yaw und der Familie, welche seine Rolle für sich, seine Geschwister, Familie und Umfeld kennen und war bereit den Hebel umzulegen. McKain und die Familie hatten ein Teil Ihrer Kindheit im Vereinigten Königreich (UK) verbracht und kamen zunächst mit der Lebensweise in Deutschland und an deutschen Schulen nicht zurecht. Auch das Umfeld und das Leben in Kranichstein half nicht diese Lustlosigkeit zu bekämpfen.
Die Lehrinhalte in UK weichen im Vergleich zum deutschen Lernsystem schon voneinander ab, zusätzlich störte er gern im Unterricht und erlebte unnötige Gespräche mit Eltern und Klassenlehrern, wo sein Verhalten und das Stören im Unterricht besonders bemängelt und zu schlechten Noten führte.
Er legte aber den Hebel um und bemerkte, dass die regelmäßige Teilnahme an der Way Coaching Nachhilfe ihm helfen würde, seine Ziele und Träume zu erfüllen. McKain interessiert sich für Themen, auch wenn sie ihm nicht liegen, er fragt beim Lehrer nach, wenn er Verstaendnisprobleme hat und Sachverhalte nicht versteht. Zusätzlich er lässt im Voraus wissen, ob eine Prüfung ansteht oder Probleme beim Lernen sich abzeichnen. Weiterhin erzielte er gute gute Noten und bringt inzwischen ein stetiges Interesse fürs Lernen mit. Aktuell macht er sich mehr Gedanken über einen guten Job eventuell als Ingenieur und übernimmt ebenso eine Führungsrolle wie z.B. Klassensprecher. Es steht kurz vor dem Abschluss und weiß, dass es jetzt gilt alles in die Waagschale zu werfen.