FRANKREICH TRUE CRIME

14
Tim Elser Foto: Kim Schauermann

EIN ATEMBERAUBENDES PORTRAIT MENSCHLICHER ABGRÜNDE

Adrian Langenscheid ist Autor der erfolgreichen Buchserie „True Crime International“ und gilt schon lange als leidenschaftlicher Experte auf diesem Gebiet. Zurecht wird sein Name in einem Atemzug mit True-Crime-Größen wie Stephan Harbort, Mark Benecke oder Michael Tsokos genannt.
Seit seinem Debüt “True Crime Deutschland” im Jahr 2019 schaffte er es mehrmals, die Gipfel der True-Crime-Bestseller-Listen zu erklimmen; mit „True Crime England“ und „True Crime USA“ erreichte er sogar Platz 1.

Nun kehrt der gebürtige Baden-Württemberger mit dem fünften Buch der Reihe zurück, in welchem er uns 18 wahre Kriminalfälle aus Frankreich präsentiert.
Für „Frankreich True Crime“ konnte Langenscheid mit den Podcasts „Darf’s ein bisserl Mord sein?“, „Schattenseiten“, „Wahre Verbrechen“, „Mordgeflüster“sowie den Autoren Tim Elser und Eva-Maria Hartmann neun ausgezeichnete, kreative Unterstützer gewinnen, die mit insgesamt sieben Kriminalfällen an diesem Projekt mitwirken.

Das Buch ist ab sofort überall im Handel erhältlich.