Kölscher Abend am 14. November

6

Karnevalsauftakt der Elf Babbscher

OBERTSHAUSEN (PM). Der sich eintrübenden Stimmung wollen die Elf Babbscher einen Stimmungsaufheller entgegensetzen. Wenn am 14. November der Livestream der Kampagneneröffnung auf der Vereinshomepage www.die11babbscher.de sowie bei Youtube und Facebook zu sehen ist, dann hoffen die Narren mit den blauen Schürzen die Karnevalisten in Obertshausen mit guter Laune impfen zu können und auf zahlreiche Narren an den Endgeräten. Froh ist man bei den Karnevalisten für die Veranstaltung mit der Maingau Energie einen Unterstützer gefunden zu haben.
Los geht es um 19:11 Uhr mit einem Vorprogramm, durch das das Rednerduo „Lauch und Rettich – das Offenbacher Marktgemüse“ führt. Neben karnevalistischem Programm und kölscher Musik von ‚Big T‘ steht ab 20:11 Uhr im Fokus, wer in dieser besonderen Kampagne Comtesse und Baron sein werden. Ebenso wird an diesem Tag das Motto der sehr ungewöhnlichen fünften Jahreszeit verkündet. Noch vor dem erneuten Lockdown wurde das Programm aufgezeichnet. Ein Liveevent, selbst ohne Publikum, war angesichts der aktuellen Lage nicht denkbar.
Damit die Babbscher die Kosten stemmen können, sind sie auf Unterstützung angewiesen. In Form eines Corona-Hilfspaketes 2020 kann man sich für die Bildschirmparty getränketechnisch ausrüsten und Verein und Veranstaltung auf diese Weise unterstützen.

-Anzeigen-

Bildunterschrift: Wer sich noch nicht ausgestattet hat: Die Sets sind für EUR 20,20 bei den Verkaufsstellen an der „Aral-Tankstelle Jäger“ und dem „Edeka-Center Deckenbach“ erhältlich. Onlinebestellungen über die Vereinshomepage werden innerhalb von Obertshausen von „Getränke Brosch“ ausgeliefert.

Foto: Elf Babbscher